The Forum for Expatriate Management (FEM) - Webcast

Auswirkungen der CORONA Pandemie auf Global Mobility Innovativer Ansatz am Beispiel der DRÄXLMAIER Group

Like Comment

Im Gespräch mit Andrea Düchting, Head of Global Mobility & Flexible Staff Management

Die CORONA Pandemie hat das private und wirtschaftliche Leben in den letzten Monaten sehr stark geprägt. In den ersten Wochen nach dem Ausbruch waren die meisten Verantwortlichen in Global Mobility damit beschäftigt, ihre entsandten und mobilen Arbeitnehmer zu beraten und zu unterstützen. Ab der zweiten Jahreshälfte zeichnete sich deutlich ab, dass die Auswirkungen der Pandemie in vielen Fällen das Arbeitsumfeld der Global Mobility Abteilungen nachhaltig verändern wird.

In vielen Unternehmen wurde die Aufgabe der Global Mobility Teams bereits vor Ausbruch der Pandemie kontrovers diskutiert. Diese Diskussion ist durch die Pandemie stärker in den Fokus gerückt und der Druck zu Veränderung und Innovation ist gestiegen.

Wie man diese Situation für eine strategischen Neuausrichtung der Global Mobility Funktion erfolgreich nutzen kann, zeigen wir am Beispiel der DRÄXLMAIER Group.

Ich freue mich sehr auf ein spannendes und inspirierendes Gespräch mit Andrea Düchting, die ihre Überlegungen und Konzeptionen bis hin zur Umsetzung mit uns bespricht.

Referenten:

  • Andrea Düchting (DRÄXLMAIER Group) Head of Global Mobility & Flexible Staff Management
  • Frank Jura (Chapter Lead FEM, Managing Director Germany & Austria CIBT)

Datum: Dienstag, den 23. Februar 2021 um 16:00 bis 16:40 Uhr

Veranstaltungssprache: Deutsch

Bitte registrieren Sie sich hier: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZ0ude2qrDMiGNb2jn5QheMLbvsk0uReS057

Bitte beachten Sie:
Der Link führt Sie zu der Anmeldeseite des Mitveranstalters, des „The Forum for Expatriate Management“. Diese Seite wird nicht von CIBT betrieben. CIBT übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte der Seite. Mit Ihrer Anmeldung überlassen Sie dem Veranstalter Ihre Daten, die im Rahmen der Anmeldung verarbeitet werden.

Frank Jura

Managing Director Germany and Austria , CIBTvisas & Newland Chase

With more than 20 years in HR Global Mobility and Immigration, he brings extensive industry knowledge to CIBT. Prior joining CIBT Frank worked in professional services and relocation management firms where he held various leadership roles in operations, consulting and client management, supporting corporate clients across different sectors. Frank is highly committed to deliver value and exceptional services to our customers and corporate clients. He regularly leads thought leadership initiatives and he is a frequent speaker at client events. Frank holds a Master’s Degree of the Technical University Munich.

No comments yet.